Oelfeuerung / Oelheizung

/Oelfeuerung / Oelheizung
Oelfeuerung / Oelheizung 2016-12-09T13:36:05+00:00

Effizienzsteigerung durch Brennwerttechnik

Heizöl ist ein Produkt, welches aus Rohöl, auch Erdöl genannt, hergestellt wird. Erdöl entstand aus Plankton, welches sich in grossen Mengen am Meeresgrund angesammelt hatte. Unter erhöhtem Druck und unter dem Einfluss von Bakterien wurde vor einigen Millionen Jahren eine Umwandlung zu Erdöl vollzogen.

Rohöle bestehen aus unzähligen Verbindungen von Kohlenstoff und Wasserstoff. In einer Raffinerie werden in verschiedenen Verarbeitungsschritten aus dem Rohöl Flüssiggase, Benzin, Dieselöl, Heizöl, Flugtreibstoff hergestellt.

Heizöl ist ein lagerbarer Brennstoff, der, auf Grund seiner Energiedichte, auf kleinem Raum gelagert werden kann. Mit der eigenen Energiereserve im Öltank kann sich ein Hausbesitzer seine eigene Versorgungsautonomie aufbauen. Dies ist beim Einsatz von Erdgas oder Strom (Wärmepumpen) nicht möglich.

Oelbrennwertkessel

Kondensierende Oelheizkessel

Ölfeuerungen mit Brennwerttechnik nutzen zusätzlich die in den Abgasen enthaltene Energie. Anstatt die heissen Abgase einfach ungenutzt durch’s Kamin ins Freie zu lassen, wird mittels separatem, nachgeschaltetem Wärmetauscher der Abgastrom abgekühlt und die Energie dem Heizungswasser zugeführt.

Die Technologie wird seit Jahren erfolgreich bei Gasheizkesseln eingesetzt. Das Problem bei den Ölheizungen war bislang das aggressive, säurehaltige Kondensatwasser, welches extrem hohe Anforderungen an Material und Verarbeitung stellte. Diese Probleme sind mittlerweile dank intensiver Forschung, innovativen Lösungen und der Verfügbarkeit von schwefelarmen Ökoheizöl behoben.

Dank der Brennwerttechnik können Wirkungsgrade über 100% erreicht und der fossile Brennstoff Heizöl optimal genutzt werden.

Oelbrenner

Industrie-Anwendungen

Vielseitig, robust und leistungsstark: Für Gross- und Industrieanlagen gibt es eine ganze Reihe von hochmodernen Öl-Brennern. Ihre robuste Bauweise macht sie überall da zum idealen Wärmeerzeuger, wo Verlässlichkeit gefordert ist. Selbstverständlich erfüllen auch alle Industrie- Brenner die strengsten Abgas- und Luftreinhalteverordnungen.

Anwendungsbereich

Ölfeuerungen mit Brennwerttechnik können überall anstelle von konventionellen Ölheizkesseln eingesetzt werden. Beim Ersatz des Heizkessel empfehlen wir gleich auf Oekoheizöl (schwefelarm/schwefelfrei) zu wechseln!